§ 25 VbVG
Nach oben

Verfahren bei Widerruf einer bedingten Nachsicht

§ 25 Für einen Widerruf der bedingten Nachsicht nach § 9 Abs 1 ist § 494 a StPO mit der Maßgabe anzuwenden, dass das Bezirksgericht als erkennendes Gericht nur zuständig ist, wenn die Buße oder deren Teil 55 Tagessätze nicht übersteigt; der Einzelrichter beim Landesgericht nur, wenn die Buße oder deren Teil 100 Tagessätze nicht übersteigt.

TOP                                        ZURÜCK